Flugzeugwrackmuseum.de
Flugzeugwrackmuseum.de  

Öffnungszeiten

Im Jahr 2008 enschloss sich der Verein seine Exponate der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und Räume für eine Ausstellungsfläche anzumieten. Auf 250qm Ausstellungsfläche befinden sich Wrackfunde der bekanntesten Militärmaschinen des zweiten Weltkrieges. Überwiegend wurden diese Funde bei Nachforschungen nach vermißten Piloten oder Lokalisierungen von Absturzstellen in den Landkreisen Gießen und Marburg geborgen. So finden sich im Museum Teile der Fw 190 A und D, Me 109 und Me 110, Ju 88, Ju 87 und Ju 52 sowie der bekanntesten alliierten Maschinen vom Typ Lancaster, Halifax, B-17, B-24, Mustang, Lightning und Thunderbolt. Neben einer Vielzahl an technischen Exponaten, kann man sich Ausrüstungsgegenstände und persönliche Dinge der Flieger  anschauen, Flugplatzfunde, ein Flakscheinwerfer und weiteres Zubehör der Flak ergänzen die Ausstellung.

Sie finden uns unter:

Flugzeugwrackmuseum Ebsdorf

Hauptstraße 31c

35085 Ebsdorfergrund OT: Ebsdorf

 

 

Öffnungszeiten

 

 

Öffnungszeiten

 

Regelmäßig:

Von Juni bis September jeden 1. Sonntag im Monat.

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr


In den Wintermonaten geschlossen

Sondertermine (Führungen) auf Wunsch möglich !

(Auch im Winter, dann jedoch bitte warme Kleidung mitbringen)


Termine 2017

                                                               

Bedingt durch die anhaltenden Sanierungsarbeiten konnten wir leider nicht so häufig für Sie das Museum öffnen. Bis Ende Oktober möchten wir Interessierten die Möglichkeit bieten, unser Museum außerhalb der Öffnungszeiten zu besuchen.  Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

            Das Museumsteam!

                                                                       

                                                                        

                                                                       

                                                                       

                                                                        Oktobertermine auf Anfrage........

 

                                                                      Termine 2018 folgen...

                                                                        

 

 

Sonderführungen

Führungen:

 

Wir bieten Ihnen außerhalb unserer regelmäßigen Öffnungszeiten zusätzlich auch Sondertermine für Einzel- und Gruppenführungen an. Diese Termine können von uns nach ihren Vorstellungen individuell gestaltet werden.

Sondertermine vereinbaren Sie bitte mit uns im direkten Kontakt unter 06424/923193 oder über das Kontaktformular unter Kontakte.


Schulprojekte:

 

Das Thema unseres Museums kann im Rahmen des Geschichtsunterrichts an Schulen aufgegriffen werden. Gerne stehen wir für unterrichtsbegleitende Vorträge und Führungen zur Verfügung.  Hierbei entstehen den Schulen keine Kosten! Bitte sprechen Sie uns an.

 

Vereine:

 

Eine Vielzahl an Vereinen haben bereits unser Museum besucht und sich informiert.  Oldtimer Sternfahrten, Kutschfahrten, Wandervereine, Reservistenvereinigungen oder Heimatvereine wurden von den Verreinsmitgliedern individuell nach ihren Bedürfnissen durch das Museum geführt. Wir sind flexibel und gestalten Ihren pers. Vereinstag bei uns ganz nach Ihren Vorstellungen. Bitte sprechen Sie uns an.


 

 

Autofreier Sonntag 17.09.2017

„Autofreier (Erlebnis-) Sonntag“     

Sonntag, den 17.September 2017

Größtes Straßenfest Mittelhessens, auf der Landesstraße 3048,

Straßensperrung 09.00-18.00 Uhr Gemeinde Ebsdorfergrund und Gemeinde Fronhausen

 

Seit 2008 nimmt der Verein Initiative Fliegerschicksale Hessen e.V. am Autofreien Sonntag teil. An diesem Sonntag ist das Museum von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ganztägig geöffnet. Zusätzlich zu den ganzjährig gezeigten Exponaten, zeigt der Verein auch Exponate oder Motto Themen, die während der normalen Öffnungszeiten nicht zu sehen sind. In den letzten zwei Jahren zeigten auch Oldtimersammler von historischen Fahrzeugen aus dem zweiten Weltkrieg ihre Exponate vor dem Museum. Hier können Interessierte sich vor Ort an den Fahrzeugen direkt vom Besitzer informieren lassen.

Eintrittspreise

 



Eintrittspreise

4,- EUR pro Person (Kinder und Jungendliche frei)

Gesonderte Führungen außerhalb der Öffnungszeiten jederzeit möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter: 06424/923193. Wir rufen Sie gerne zurück!

Im Rahmen von Sonderführungen beträgt der Eintrittspreis bei Gruppen bis 25 Personen (Erwachsene) 3,- EUR pro Person und ab 25 Personen 2,-- EUR pro Person (Kinder und Jugendliche frei).
 

Spenden sind jederzeit möglich.

Bitte beachten Sie, dass Spenden und die Einnahmen aus den Eintrittsgeldern nur dem Betrieb und der Instandhaltung des Museums dienen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihre Initiative Fliegerschicksale Hessen e.V.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unseren Verein und das Flugzeugwrackmuseum. Sie finden auf den verschiedenen Seiten Informationen rund um den Luftkrieg in den Landkreisen Gießen und Marburg. In unserem Museum stellen wir zum großen Teil Flugzeugwrackfunde aus der Zeit des zweiten Weltkrieges aus der näheren Umegebung aus. Vor Ort stehen Ihnen die Vereinmitglieder für persönliche Fragen und Auskünfte zum Luftkrieg in den Landkreisen Gießen und Marburg zu Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum und bedanken uns für Ihren Besuch auf dieser Website.

Unser Team ist jederzeit gerne für Sie da!

Wir freuen uns auf Sie!

 

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Initiative Fliegerschicksale Hessen e.V. Flugzeugwrackmuseum.de